Home
Takel-Ing. Büro
Leistungen
Referenzen
Info-Blätter
Kundenbereich
Kontakt
Über Uns
AGB
Links
Downloads
Seefahrtkreuzer
GutshausNeuenkirchen
Übersicht

Bark ALEXANDER VON HUMBOLDT II

Entwurf und Konstruktion der Beschläge und des Laufenden Guts

LüD:53,50m    Breite:10,00m    Segelfläche: 1350qm

2011 wurde bei BVT in Bremen Vegesack im Auftrag der DSST das Nachfolgeschiff für die alte „Alexander von Humboldt“ gebaut. Das Schiff und die Takelage wurden von Marigraph (Tobias Bender) entworfen.

Nach einigen Vorgaben des Eigners und in Zusammenarbeit mit Tobias haben wir die Beschläge an Deck, Masten und Spieren, sowie alle Teile des Laufenden Guts entworfen und „vorkonstruiert“. Die Prüfung, ggf. Fertigungsoptimierung und Zeichnungs-Fertigstellung lag bei Marigraph.

Ein wahrlich großartiges Projekt. Die Zusammenarbeit mit Tobias und Malte von Marigraph und auch mit dem niederländischen Takler Richard Tefsen und seinen Jungs war stets konstruktiv und meist freundschaftlich. Trotz der Zugeständnisse an die Abgasleitungen etc. kann sich das Ergebnis auch sehen lassen, möchte ich meinen.

Links:
Schiff Alex II
Marigraph
Richard Tefsen

Aktualisiert: 0
2.02.2012
ZurückWeiter

to Top of Page